Home  News  Erste lesbische Bürgermeisterin für Bogotá

Erste lesbische Bürgermeisterin für Bogotá

Als erste Frau wurde Claudia López (49) am Sonntag (27.) zur Bürgermeisterin der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá gewählt. López, die ihre Homosexualität nie verheimlichte,

setzte sich mit rund 35 Prozent der Stimmen gegen den liberalen Politiker Carlos Fernando Galán durch. Damit ist die Mitte-Links-Politikerin die erste Frau im Rathaus des Verwaltungszentrums des Departamento Cundinamarca, der Kampf gegen Korruption und Ungleichheit ist ihre oberste Priorität...

Weiterlesen!