Dienstag, 19. Juni 2018
  Hamburg  CSD Hamburg  CSD 2018

Der Pride Salon Hamburg


Die Idee hierzu haben wir uns in Köln geborgt, wo der Pride Salon seit mehreren Jahren zu einer festen Institution geworden ist. Für unseren Hamburger Salon haben wir eine eigene Facebook-Seite eingerichtet, die Ihr gerne liken und teilen könnt. Über diese Seite wird dann künftig informiert, über welche Themen beim jeweiligen Salon-Termin gesprochen wird. Hier können und sollen natürlich auch Eure Wünsche und Anregungen an die beiden Moderatoren Malte und Jens geäußert werden. Denn die Veranstaltung lebt davon, dass Ihr mitmacht. 
 
Wir wollen damit den Versuch starten, abseits der üblichen Vereinsmeierei mit möglichst vielen Menschen ins Gespräch zu kommen – nicht nur über den CSD, sondern weit darüber hinaus. Als Ort haben wir uns für das ZEIT-Café am Speersort 1 entschieden. Wir freuen uns auf Euch zur Premiere. Und dann künftig an jedem zweiten Montag im Monat.

Bis zur CSD Parade 2018 sind es noch

Motto für den CSD 2018 gefunden: „Freie Bahn für Genderwahn!“

Unter der bewährten Leitung von Jonathan Briefs (Mediator aus Köln) wurde der Workshop von Hamburg Pride zur Findung eines geeigneten und anspruchsvollen Mottos am 18.11.2017 im MHC durchgeführt. Nach konstruktiven Diskussionen und Rollenspielen wurde sich auf das Motto des nächsten CSD geeinigt: "Freie Bahn für Genderwahn!"

Nun liegt es in den bewährten Händen des Hamburg Pride Vorstandes, das Motto mit Leben zu erfüllen. Lassen wir uns überraschen!

Bilder