Hamburg  CSD Hamburg  CSD 2012  Hamburg Pride Ride

Hamburg

1. Hamburg Pride Ride

Zum 1. Hamburg Pride Ride riefen die Hamburger Dykes and Bikes auf. Trotz des unbeständigen Wetters trafen sich 15 MotarradfahrerInnen vor dem Pride House an der Alster. Dort freute sich der Vorsitzende von Hamburg pride (Lars Peters) über das Engagement der Dykes and Bikes und verbschiedete sie mit launigen Worten.

Nach gut einer Stunde Fahrt, begleitet von der Hamburger Polizei, trafen alle wohlbehalten und gutgelaunt wieder vor dem Pride House und waren sich einig: Nächstes Jahr wieder!

Nachdem die ersten Bilder auf der Facebookpage von Hamburg Pride gepostet worden waren, kamen schon die ersten Bekundungen, nächstes Jahr dabei sein zu wollen.

Bilder 1. Pride Ride

gay-web überregional

Wetter

Unwetter Radar

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Montag, 23. Oktober 2017

CSD 2012

Überblick CSD Galerien